Di 03. Juni 08
Live Musikbegleitung der Band "Thalija"
KING KONG UND DIE WEISSE FRAU

Donnerstag, 04. Juni 08
Beginn: 21:30

USA 1933; 100 Minuten; Regie: Merian C. Cooper und Ernest B. Schoedsack,
mit Fay Wray, Bruce Cabot, Robert Armstrong, Frank Reicher, Sam Hardy, Noble Johnson, Steve Clemente, James Flavin u.a.

Der Filmregisseur Carl Denham (Robert Armstrong) reist mit seiner Filmcrew zu einer Südsee-Insel, auf der ein Monster wüten soll: der Riesenaffe King Kong. Die Eingeborenen entführen die Schauspielerin Ann Arrow (Fay Wray) und bringen sie King Kong als Opfer dar. Der gigantische Affe verliebt sich jedoch in die für ihn winzige, verletzliche blonde Frau und beschützt sie. Den Filmemachern gelingt es, Ann zurückzuholen und King Kong zu betäuben. Man verfrachtet ihn nach New York, um ihn dort auszustellen. King Kong befreit sich allerdings und klettert mit Ann seinem Instinkt folgend auf das höchste Gebäude der Stadt, das Empire State Building.
>>Inhalt
Impressum: ArchitekturRaum 5, Verein zur Förderung von Stadtforschung und Architketur, Einsiedlerplatz 7, 1050 Wien, Tel. 01/544 13 82
Home